AA

Landschaftsreinigung Nofels: Abfallmenge zu Vorjahr unverändert

Viele fleißige Helfer fanden sich auch heuer wieder zusammen, um Nofels mitsamt Wald- und Wiesenwegen von Unrat zu befreien.
Viele fleißige Helfer fanden sich auch heuer wieder zusammen, um Nofels mitsamt Wald- und Wiesenwegen von Unrat zu befreien. ©BK
Feldkirch-Nofels. (BK) Die vergangenes Wochenende im Ortsteil Nofels durchgeführte Flurreinigung kann als erfolgreich bezeichnet werden.
Aktion für ein sauberes Nofels

Bei der Landschaftsreinigung waren dieses Jahr zirka 35 Personen dabei – davon ca. 20 Kinder und Jugendliche, was eine erfreuliche Bilanz ist. Die Abfallmenge ist mit ca. 12 Müllsäcken etwa gleich groß wie letztes Jahr. “Positiv zu berichten ist, dass der Waldbereich sehr sauber ist, jedoch die Waldränder mehr vermüllt werden” betont Ortsvorsteherin Doris Wolf, welche jedes Jahr tatkräftig bei dieser wichtigen Aktion dabei ist und mithilft.

An Straßenrändern, die am Waldrand vorbeiführen wurde der meiste Müll gefunden. Vorwiegend Zigarettenschachteln, Getränkedosen, Plastikflaschen und natürlich viele Zigarettenkippen. Die sicher auffällisten Fundsachen 2017 waren Geschirr aller Art sowie vier PKW-Reifen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Landschaftsreinigung Nofels: Abfallmenge zu Vorjahr unverändert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen