Landschaftlicher, kulinarischer und musikalischer Hochgenuss

Herbstfest Sonnenkopf
Herbstfest Sonnenkopf ©Doris Burtscher
Das Herbstfest auf dem Sonnenkopf lockte tausende Besucher auf den Berg.
Herbstfest Sonnenkopf

Was der Sonnenkopf im Winter mit „Gourmet im Schnee“ den Besuchern bietet wurde nun mit einem stimmungsvollen Herbstfest um einen weiteren Höhepunkt in der Sommersaison erweitert. Mit einem kleinen aber feinen Herbstmarkt mit erlesenen regionalen und überregionalen Genüssen gespickt wurden die Besucher an diesem besonderen Wochenende verwöhnt. Die kulinarischen Köstlichkeiten konnten sowohl an den herbstlich dekorierten Ständen, als auch im Bergrestaurant erworben werden. Für die kleinsten Besucher wartete das zum schönsten Spielplatz auserwählte Bärenland mit den vielen Attraktionen und ein tolles Kinderprogramm auf der Sonnenterrasse.

Musikalischer Hochgenuss

Am Samstag sorgte das Trio Alpensound bestens für die musikalische Unterhaltung. Das ganze Wochenende herrschte traumhaftes Spätsommerwetter und so konnte der Sonnenkopf am Sonntag eine Sommerrekordzahl an Fahrten auf den Berg verzeichnen. Das spiegelte sich auf der zum Bersten vollen Terrasse wider. Die Musikanten der Brazer Böhmischen sorgten für einen musikalischen Hochgenuss und Stimmung pur unter freiem Himmel. „Herbstfest auf dem Sonnenkopf“ – ein gelungenes neues Highlight auf dem Familienski- und -wandergebiet im Klostertal. Die Sommersaison auf dem Sonnenkopf geht noch bis zum 6. Oktober.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Landschaftlicher, kulinarischer und musikalischer Hochgenuss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen