Landesmeisterschaft der Rhythmischen Gymnastik

©TS-Satteins
2x Gold, 2x Silber und 1x Bronze bei den Landesmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik  

Am vergangenen Wochenende fanden in Götzis die Landesmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik statt.

Für unsere jüngsten Gymnastinnen, Hanna, Magdalena und Klara, war es der erste große Wettkampf. Hanna Dünser zeigte drei Übungen in der Klasse Kinder 1 und erreichte den tollen 6.Rang. Magdalena Frick und Klara Malin starteten in der Jugendwettkampfklasse mit den Geräten Reifen und Ball. Magdalena konnte sich über einen Stockerlplatz freuen und wurde zweite. Klara erreichte den sehr guten 4.Rang.

Bei der Juniorinnenklasse gewann Annabelle Frischmann, dicht gefolgt von Lucy Tomio die beide eine Reifen-, und eine Ballübung zeigten. Auf dem sehr guten 3. Rang landete Marie Hämmerle mit ihrer Reifen und ihrer Bandübung.

In der Allgemeinen Wettkampfklasse ging der Sieg an Laura Bolter, die eine Reifen und eine Ballübung präsentierte.

Wir gratulieren unseren Gymnastinnen recht herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen weiterhin Alles Gute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Landesmeisterschaft der Rhythmischen Gymnastik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen