AA

Landeshauptstadt Bregenz gedenkt Leopold Fetz mit Sommerausstellung

1985 fertige Leopold Fetz mit Ölfarben das Bild „Talabschluss“ auf einer Hartfaserplatte.
1985 fertige Leopold Fetz mit Ölfarben das Bild „Talabschluss“ auf einer Hartfaserplatte. ©Günter König
Die Sommerausstellung der Landeshauptstadt Bregenz widmet sich in diesem Jahr dem Vorarlberger Leopold Fetz. Unter dem Titel „Zeichner – Maler – Holzschneider“ wird im Palais Thurn & Taxis von 11. Juli bis 23. August eine Retrospektive seines künstlerischen Werks gezeigt.

Zu sehen sind neben Ölbildern und Holzschnitten auch Zeichnungen und Aquarelle des Künstlers, der im November 100 Jahre alt geworden wäre.

Bereits in jungen Jahren fiel Leopold Fetz durch sein Talent auf und entwickelte sich zu einem der bekanntesten bildnerischen Künstler Vorarlbergs. Mit der Sommerausstellung „Zeichner – Maler – Holzschneider“ im Palais Thurn & Taxis gedenkt die Landeshauptstadt Bregenz von 11. Juli bis 23. August dem gebürtigen Bregenzerwälder. Er wäre im November dieses Jahres 100 Jahre alt geworden.

Rückblick auf kreatives Leben

Die bislang umfassendste Ausstellung der Werke von Leopold Fetz zeigt einen Querschnitt seines vielseitigen Schaffens und beleuchtet seine künstlerische Entwicklung. Kuratiert wird die Ausstellung von Thomas Schiretz vom Kulturamt Bregenz.

Bereits 2012 waren im Rahmen der Sommerausstellung „z’Breagaz“ drei Bilder des Künstlers im Palais Thurn & Taxis zu sehen. In diesem Jahr umfasst die Einzelausstellung rund 150 Arbeiten. Einige dieser Werke sind im Rahmen der Sommerausstellung erstmals in der Öffentlichkeit zu sehen. Die Schau umfasst neben Ölbildern und Holzschnitten auch Zeichnungen und Aquarelle.

Die Sommerausstellung der Landeshauptstadt Bregenz im Palais Thurn & Taxis „Leopold Fetz. Zeichner – Maler – Holzschneider“ wird am 10. Juli 2015, um 20 Uhr, eröffnet. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

„Leopold Fetz. Zeichner – Maler – Holzschneider“

Sommerausstellung der Landeshauptstadt im Palais Thurn & Taxis

Wo: Palais Thurn & Taxis, Gallusstraße 10, 6900 Bregenz
Eröffnung: Freitag, 10. Juli 2015, um 20 Uhr
Ausstellungsdauer: 11. Juli bis 23. August 2015
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 18 Uhr
Kontakt & Information: Telefon +43 5574 410 1511, Mail kultur@bregenz.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Landeshauptstadt Bregenz gedenkt Leopold Fetz mit Sommerausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen