AA

Landart Gurtis

Holzkugeln
Holzkugeln ©Peter Andres/Gurtis

Im kleinen Bergdorf Gurtis entsteht auf einem Rundweg (ca. 15 Std)eine Attraktion der besonderen Art.Entlang der Streckke werden verschiedene große und kleine Skulpturen den Besucher faszinieren und begeistern.Ein kleiner Vorgeschmack auf das was den Besucher erwartet kann bereits im Ort bestaunt werden. Am Ortseingang befindet sich die größte gedrechselte Holzschale der Welt (Guinnes Eintrag in das Buch der Rekorde)und gleichzeitig das Symbol für den Skulpturenweg.Die Gestaltung der Wassertrete wurde von deutschen Künstlern bei den Vorführtagen 2007 gemacht und letztes Jahr von Peter Andres ergänzt.
Beim Haus ” Galinakopf” befindet sich eine Baumskultur ebenso auf der Bazora beim Jägerstüble. Faszinierend sind auch die Astkugeln an der Bazorastrasse(Jägerheim) vis a vis vom Lädele.
Dies ist nur der Anfang und soll im Laufe des Jahres zu einer Begegnug von Kunst,Natur und Kultur in Gurtis wachsen und durch verschiedenste Ideen und Veranstaltungen auf sanfte Art Menschen begeistern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen