AA

LÄNDLE TV: Us dr Gondl mit Irmgard Ender

Irmard Ender (re) lässt den Kopf nicht hängen und startet mit ihren selbstkreierten Knödel- und Teigtaschenvariationen durch und berichtet darüber "us dr Gondl" am Muttersberg.
Irmard Ender (re) lässt den Kopf nicht hängen und startet mit ihren selbstkreierten Knödel- und Teigtaschenvariationen durch und berichtet darüber "us dr Gondl" am Muttersberg. ©Alex Jenny
Im besten Alter plötzlich arbeitslos...
Us dr Gondl mit Irmgard Ender

Seit ihrer Geburt wohnt sie in der Gemeinde Mäder und hatte 15 Jahre einen Beruf im Büro, der plötzlich gekündigt wurde. Das seelische Loch war groß, aber schnell erinnerte sich die leidenschaftliche Köchin an ihre Fertigkeiten.

Im speziellen erzeugt sie jetzt Knödel sowie Teigtaschen in verschiedensten Variation und hat den Job, in dem sie sich wohlfühlt und zeigen kann, was sie kulinarisch drauf hat. Als Danke für Ihren Besuch in der TV Gondel am Muttersberg, überreicht ihr Andreas Seeburger das obligatorische Ländle Gemüsekistchen.

Die 298. Folge mit Gondoliere Andreas Seeburger ist zu sehen ab Dienstag, 03. Oktober 2023 bei LÄNDLE TV, VOL.AT, meinbezirk.at, in allen Vorarlberger-, Magenta- und A1 Netzen österreichweit, via Satellit auf R9 bundesweit sowie permanent abrufbar über Social Media und im LÄNDLE-TV YouTube Kanal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • LÄNDLE TV: Us dr Gondl mit Irmgard Ender