Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ländle-TV-Drehabreiten auf der Bazora

v.li.n.re. Schilfte Gurtis BL Werner Jussel, LTV-Kamaeramann Thomas Gmeiner, Andreas Seeburger(LTV)  und om Schilift Bazora GF Hubert Gstach führten das TV-Team durch die Wintersportszene von Gurtis und Bazora
v.li.n.re. Schilfte Gurtis BL Werner Jussel, LTV-Kamaeramann Thomas Gmeiner, Andreas Seeburger(LTV) und om Schilift Bazora GF Hubert Gstach führten das TV-Team durch die Wintersportszene von Gurtis und Bazora ©handout: WSV Gurtis
Mit einem Filmteam besuchte Ländle-TV das Skigebit Bazora oberhalb von Frastanz

Der sonst nur am Freitag, Samstag und Sonntag in Betrieb befindliche Schilift Bazora hat in den Semesterferien jeden Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Geschäftsführer Hubert Gstach und Betriebsleiter Werner Gstach führten das TV-Team durch das kleine aber feine Wintersportgebiet und zeigten die Bemühungen des WSV Bazora und seinen ehrenamtlichen Helfern auf, ein erlebnisreiches Wintersporterlebnis zu bieten.

Auch in dem im Verbund liegenden Skigebiet in Gurtis wurde gedreht und einige schöne Winteraufnahmen produziert.

Die Sendung von Ländle-TV sehen Sie am Montag, den 11.2.2019 in “Der Tag” um 18.50 Uhr. Ländle-TV-Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/LaendleTVNews/videos?disable_polymer=1

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Ländle-TV-Drehabreiten auf der Bazora
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen