Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kurt Raos zu den Bordellplänen: "Das Land wälzt die Verantwortung ab"

Im Interview: Kurt Raos von der Bürgerbewegung Hohenems.
Im Interview: Kurt Raos von der Bürgerbewegung Hohenems. ©VOL.AT
Kurt Raos über die Visionen und Ziele der Bürgerbewegung Hohenems und den Kampf um den Bürgermeistersessel zwischen Richard Amann und Dieter Egger.
Alt-Bürgermeister unterstützt Egger
Dieter Egger im Interview
Bernhard Amann im Interview
Duell Amann gegen Egger

Wenn man den Wahlumfragen Glauben schenkt, wird es in Hohenems ein ganz enges Rennen zwischen dem amtierenden Bürgermeister Richard Amann und FPÖ-Chef Dieter Egger werden. Letzterer wird gar vom Emser Alt-VP-Bürgermeister Christian Niederstetter unterstützt.Die Bürgerbewegung Hohenems könnte jedoch zum “Zünglein an der Waage” für die ÖVP als auch FPÖ werden. Wie Kurt Raos  darüber denkt, ob er Egger zum Bürgermeister machen würde und wie seine Liste zu den Bordellplänen steht, gibt’s im ausführlichen Interview zum Nachsehen.

Weitere Themen u.a.:

  • Belebung der Innenstadt
  • Verkehrslösung für die Grafenstadt
  • Neuverschuldung
  • Warum hinkt Hohenems wirtschaftlich hinterher?
  • Bordell in Hohenems
  • Wahlkampf-Finanzierung
  • Unterstützung für Dieter Egger?
  • Wenig Angebote für Jugendliche
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Kurt Raos zu den Bordellplänen: "Das Land wälzt die Verantwortung ab"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen