kunstKinderKunst als Workshop

Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Von Schmelzen und Schwinden“ war bei den Kindern sehr intensiv.
Die Auseinandersetzung mit dem Thema „Von Schmelzen und Schwinden“ war bei den Kindern sehr intensiv. ©str
Interessiert zeigten sich die Volksschüler der dritten Klasse der Volksschule Tschagguns dieser Tage an der Ausstellung „Von Schmelzen und Schwinden“ im Kunstforum Montafon
Impressionen vom Workshop "kinderKUNSTkinder"

Dabei hatte das Ehepaar Helene und Franz Rüdisser die Kids zu einem ganz speziellen Workshop in das Kunstforum eingeladen. Unter dem Motto „kunstKINDERkunst“ erläuterten die beiden Pädagogen den Kindern diverse Bilder, die die Kinder selbst ausgesucht hatten und als ihr „Lieblingsbild“ der Ausstellung bezeichneten. Anschließend durften die Volksschüler sich noch selbst als Künstler betätigen, indem sie in einer Gruppenarbeit ein Bild mit Text zum Thema malten.

Alles in allem war der Kunstworkshop eine tolle Erfahrung für die Kinder, die sich an diesem Vormittag sehr intensiv mit der Ausstellung auseinandergesetzt hatten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • kunstKinderKunst als Workshop
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen