AA

Kunst und Kulinarik lockte ins Haslach

Dornbirn/VN - Ein Abend unter dem Motto „Kunst & Kulinarik“ verbrachten kürzlich zahlreiche Gäste im indischen Restaurant Haslach in Dornbirn.

Neben kulinarischen Genüssen wie Papadom, Chicken Masala, Alu Gobi und Lemonrice sorgte das Trio Fool & Flissig mit Rolf Aberer (E-Bass), Ulrich Gabriel (Klarinette) und Herbert van Smuer (Akkordeon) für tolle Stimmung und Unterhaltung. Im Mittelpunkt stand neben dem Trio auch die indische Künstlerin Sandyhadipa Kar. Sie führte den klassischen Odissi-Tanz vor. Begeistert zeigten sich die Gäste besonders von ihrer Art, den Tanz mit religiösen Inhalten zu verflechten. Unter den Besuchern konnte die Gastgeberfamilie des Restaurants, Gertrud, Markus und Kamalakanta Mohanty, unter anderem Peter und Renate Brugger sowie Friseurmeisterin Karin Jennerwein begrüßen.

Gute Stimmung

Den gelungenen Abend im Haslach genossen auch Manuela und Rainer Raymakers, Jürgen Ilg mit Irene, Erika Oberhumer, Barbara Drexel mit Paul, Veronika Rüscher und Elisabeth Thaler.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Dornbirn
  • Kunst und Kulinarik lockte ins Haslach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen