Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kunst, Kitsch und Krempel

Am Wochenende kann man gleich an zwei Tagen beim Freudenhaus-Flohmarkt nach Herzenslust stöbern.
Am Wochenende kann man gleich an zwei Tagen beim Freudenhaus-Flohmarkt nach Herzenslust stöbern. ©cth
Am Wochenende verwandelt sich das Freudenhaus wieder in eine Fundgrube für Schnäppchenjäger.
Kunst, Kitsch und Krempel

Lustenau. Neben Circuskunst, Kabarett und Musik bietet das Lustenauer Freudenhaus jährlich auch ein Highlight für Kunst & Krempel-Fans. Der Flohmarkt im Freudenhaus geht am kommenden Wochenende in die vierte Runde, dieses Mal gleich an zwei Tagen. Ganz nach dem Motto: Was für die einen alter Krempel ist, der als Staubfänger im Weg rumsteht, kann für manch andere einen wahren Schatz bedeuten. Willi Pramstaller und sein Freudenhaus-Team heißt zahlreiche Besucher willkommen, die in gemütlicher Atmosphäre bei einem guten Glas Wein oder Kaffee und Kuchen nach Herzenslust der Schatzsuche frönen. Es gilt Sammlerstücke zu entdecken, in Kuriositäten stöbern, feilschen und das eigene Handlungsgeschick auszutesten.

Flohmarkt-Termine:

Samstag, 28.9. | 16:00 bis 20:00 Uhr

Sonntag, 29.9. | 9:00 bis 13:00 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Kunst, Kitsch und Krempel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen