Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kunst erleben für jedermann

Wolfgang und Doris Fitz mit Carmen und Werner Böhler.
Wolfgang und Doris Fitz mit Carmen und Werner Böhler. ©Walter Moosbrugger
Großes Interesse an der neuen Sommerausstellung in der Art-Galerie am Hofsteig.
Art Galerie

Die Leidenschaft für Kunst zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben von Werner und Carmen Böhler, die gemeinsam mit ihrer Tochter Yvonne vor fast sieben Jahren die „Art-Galerie am Hofsteig“ ins Leben riefen. Primär wird seither Kunstschaffenden aus der Region eine Plattform geboten, ihre Werke einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren zu können. Mit Rat und Tat steht die Familie Böhler den Kundinnen und Kunden, die ihre hier erstandenen Werke passend in ihren Räumlichkeiten platzieren möchten oder geeignete Rahmen und eine optimale Beleuchtung des Kunstwerkes suchen, gerne zur Seite.

Malereien und Skulpturen

Natürlich werden neben vielen „Klassikern“ auch laufend neue Werke von noch unbekannten oder weniger in der Öffentlichkeit präsenten Künstlerinnen und Künstlern ins Programm aufgenommen. Bei der aktuellen Sommerausstellung unter dem Motto „anregend-aufstrebend“ werden in der Galerie primär großteils farbintensive Malereien in Kratztechnik von Katharina Gunz, wuchtige Stier-Skulpturen von Iris Schädler und grafisch anmutende Akte von Werner Fischer zur Schau gestellt. Von der aktuellen Auswahl der Werke zeigten sich auch Bgm. Karl Wutschitz (Sulz), KR Walter Eberle, GR Christine Stark, Otto Fink (Elektro Fink), Werner Manahl (FH Vorarlberg), Martin Mittendorfer (La Piccola Galleria), Bäckermeister Wolfgang Fitz, Vize-Bgm. Walter Moosbrugger (Bildstein), Dachdecker Markus Jäger, Margit und Gerhard Repnik (Hedi Geiger Gardinen) oder Alt-Bgm. Ewald Hopfner (Buch) sehr angetan und durften mit den anwesenden Künstlern, darunter neben den drei „ Hauptakteuren“ auch Hanno Metzler, Werner Tiefenthaler oder Reinhard Welte gerne philosophieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Kunst erleben für jedermann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen