AA

Kunscht im Kear – Kunscht oh?

Bei einem Rundgang durch sechs Keller können zahlreiche Kunstwerke besichtigt werden
Bei einem Rundgang durch sechs Keller können zahlreiche Kunstwerke besichtigt werden ©Gemeinde
In diesem Jahr lädt die Gemeinde Röthis wieder zu einem Rundgang in 6 historische Keller, wo heimische Künstler ihre Werke präsentieren.

Röthis. (mima) Künstler aus der Region präsentieren sich und ihre Werke in den Kellern vom Weinhaus Rebberg, in der Werkstatt Siegl, im Schlösslekeller Röthis, im Atelier Batlogg und im Gritsch Keller.

Rundgang in historische Keller 

Am Samstag, den 10. Juni ab 11 Uhr öffnen die ausgewählten Keller ihre Türen und laden zu einem interessanten Rundgang ein. Zahlreiche Künstler aus der Region präsentieren an diesem Tag ihre Werke in den altertümlichen Kellern. Im Weinhaus Rebberg, in der Werkstatt Siegl, im Schlösslekeller Röthis, im Atelier Batlogg und im Gritsch Keller warten auf die Besucher verschiedenste Kunstwerke, Skulpturen und Tonarbeiten. Beim Schlössle wird beim Töpfern, Filzen , Flechten und Malen auch die Kunst im Entstehen gezeigt. Dazu ist in den verschiedenen Kellern auch für Bewirtung gesorgt und wer nicht laufen möchte, hat die Möglichkeit, den kostenlosen Shuttledienst mit zwei alten, historischen Feuerwehrfahrzeugen in Anspruch zu nehmen, welche die Besucher von Keller zu Keller bringt

Kunscht im Kear – Kunscht oh?
Samstag, 10. Juni 2017 ab 11 Uhr 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Kunscht im Kear – Kunscht oh?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen