Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Künstler helfen Künstlern

©Kulturinitiative Tal-schafft-Kultur
Brass Adventure, eine junge Blechbläser-Formation aus der Region engagiert sich mit der Konzertreihe „Zum Weinen schön“ für soziale Projekte des Rotary Clubs Bludenz.

Die drei Konzerte in der Pfarrkirche Lech, Friedenskirche Bürs und in der Pfarrkirche Schlins ergeben ein Spendenergebnis von € 4.040,30.

Bedingt durch die Corona Situation muss dieses Jahr vieles „warten“, so auch die Überreichung dieses namhaften Betrages. Kürzlich war es soweit, Thomas Ludescher, der Künstlerische Leiter der versierten Musiker*innen, übergibt den Scheck an den Präsidenten des Rotary Clubs Georg Comploj.

Der zeigt sich sehr erfreut über die großzügige Spende und richtet ein herzliches Dankeschön an die jungen Musiker*innen, an den Initiator und Dirigenten Thomas Ludescher sowie an die Kulturinitiative Tal-schafft-Kultur (Brand, Bürs, Bürserberg) für die Organisation.

Die Mitglieder von Rotary verpflichten sich der Hilfsbereitschaft im täglichen Leben und unterstützen Mitmenschen durch zahlreiche soziale Projekte, lokal wie auch international. So z.B. die Sozialwerke der Propstei St. Gerold oder das Hope Learning Centre im Libanon, um syrischen Flüchtlingskindern Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Aktuell kümmern sie sich auch um Vorarlberger Künstler*innen, die von der Corona-Krise finanziell massiv betroffen sind. Ein besonderes Beispiel für Solidarität unter Künstler*innen, denn ein Großteil der Spende kommt genau diesem Projekt zugute.

www.rotary.at/clubs/rc-bludenz
www.tal-schafft-Kultur.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Künstler helfen Künstlern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen