Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

KSV Götzis weiterhin auf der Erfolgsspur!

KSV Götzis
KSV Götzis ©KSV Götzis - Andreas Ender
Der erste, mit Spannung erwartete Heimkampf gegen den RSC Inzing verlief überraschend einseitig. KSV Götzis I - RSC Inzing 35 : 17 Zehn von 14 Kämpfen wurden vom KSV gewonnen. Bis 55kg stellten die Tiroler keinen Gegner.

Lukas Hörmann gewinnt beide Kämpfe!
Punkte für Götzis: Hamsat Asuchanov (8), Lukas Hörmann (6), Lukas Kathan, Alichan Jakiev und Lkhagvasuren Batmunkh (je 4), Matthias Kathan, Stefan Steigl und Philipp Häusle (je 3).

Damit hat sich die 1. Mannschaft des KSV Götzis die Finalteilnahme am oberen Play Off gesichert.

KSV Götzis II – AC Wals II 33:19

Dieses Wochenende griff auch die 2. Mannschaft des KSV Götzis in das Ligageschehen ein. Mit dem AC Wals II bekamen sie keine ringerische „Schonkost“ vorgesetzt. Aber auch der AC Wals stellte bis 55kg keinen Ringer. Das brachte unsere Mannschaft bereits mit 8:0 Punkten in Vorsprung. Dieser Vorsprung erhöhte sich bis zum Ende der Kämpfe auf 14 Zähler.
Punkte für Götzis: Qurbon Faizulloev (8), Thomas Fend und Simon Kathan (6), Simon Längle, Elias Pajantschitsch und Andre Kogler (4), Sebastian Isopp (1).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • KSV Götzis weiterhin auf der Erfolgsspur!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen