AA

Kroaten-Duo verlässt FC Lustenau, neuer Regisseur

©VMH
Zwei Spieler aus Kroatien haben den Vorarlbergligaklub verlassen, dafür kommt ein starker Mittelfeldakteur

Kroaten-Duo verlässt FC Lustenau

Die beiden Kroaten Toni Mrvelj (20) und Josip Markotic (23) sind beim ältesten Fußballklub Vorarlbergs schon wieder Geschichte. Der Innenverteidiger Mrvelj hat vierzehn Pflichtspiele bestritten und 1217 Minuten auf dem Spielfeld gestanden, zog sich eine Schulterverletzung zu und geht zurück in seine Heimat. Ihm folgt auch Mittelfeldspieler Josip Markotic der in sechzehn Partien immerhin fünf Treffer erzielte. Der 22-jährige David Stoppacher (Wattens) soll bei der Elf von Trainer Daniel Madlener im Mittelfeld die Akzente setzen und ist erster Neuzugang beim FCL.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Lustenau
  • Kroaten-Duo verlässt FC Lustenau, neuer Regisseur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen