AA

Krippenausstellung im alten Gewölbekeller

Pfarrer DDr. Thomas Heilbrun eröffnete und segnete die Krippenausstellung.
Pfarrer DDr. Thomas Heilbrun eröffnete und segnete die Krippenausstellung. ©TF
Hohenems. Noch heute, am am Samstag den 15. Dezemberf, bis 21 Uhr lädt Krippenbaumeister Franz-Marco Sauer zur großen Krippenausstellung im Jüdischen Vierte.
Heuer wurden 5 Krippenbaukurse in der Werkstatt von Franz-Marco Sauer durchgeführt.

 

Im romantischen Kellergewölbe in der Schweizer Straße 3 werden rund 30 orientalische und heimatliche sowie Laternenkrippen gezeigt, die in den fünf heurigen Krippenbaukursen angefertigt wurden. Um 19 Uhr am Freitag nimmt Pfarrer DDr. Thomas Heilbrun die Krippenweihe vor, wobei er von einem Bläserensemble der Musikschule mittleres Rheintal musikalisch begleitet wird.

 

Seit September waren erstmals auch Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren mit dem Bauen ihrer eigenen Weihnachtskrippe beschäftigt. In der Krippenwerkstatt von Franz-Marco Sauer lernten die Kinder, wie man mit Werkzeug und Maschinen richtig umgeht und den Meterstab abliest. Bald ging es dann ans Ausschneiden auf der Dekupiersäge und an den Akkuschrauber. Beim Arbeiten mit dem heißen Brennstab, mit dem die Ziegel und Steine aus Styodur kreiert wurden, galt es Vorsicht zu wahren. Eine große Herausforderung für die kleinen Krippenbauerwaren auch die Detailarbeiten wie Fenster, Türen und Torbögen.

Große Geduld brachten der Kursleiter und seine Helfer Dietmar Hutter und Pascal König mit. Spannend wurde es, als die ersten Lichter und Fackeln brannten. So richtig natürlich sahen die Krippen nach dem Anbringen von Moos, Sträuchern, Tannen und Zypressen aus. Davon überzeugten sich auch die Eltern der Kursteilnehmer zum Abschluss, bei dem alle Kinder eine Urkunde mit Foto überreicht bekamen. Alle Krippen sind wie die in den weiteren vier Kerippenbaukursen des heurigen Jahres entstandenen beim großen Krippenschauen im Gewölbekeller zu bestaunen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Krippenausstellung im alten Gewölbekeller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen