Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krimiabend mit Spielkreis Götzis

Karin Schwarzmann & Christian Urban spielen im aktuellen Spielkreis Krimi die Hauptrollen
Karin Schwarzmann & Christian Urban spielen im aktuellen Spielkreis Krimi die Hauptrollen ©Karin Klas
Probenfotos von "Der späte Gast"

Götzis / Die Proben laufen seit mehreren Wochen auf Hochtouren. Die Schauspieler freuen sich auf die Premiere am Samstag, dem 29. Oktober.

Mit dem spannenden Kriminalstück „Ein später Gast“ gibt der Götzner Gerhard Zuggal sein Debüt als Regisseur beim Spielkreis Götzis. Der bisher als Schauspieler bekannte Zuggal inszeniert für die Zuschauer einen Krimiabend, der keine Wünsche offen lässt.

Mit „Ein später Gast“ bringt er zusammen mit den Schauspielerinnen einen Thriller von Derek Benfield auf die Bühne – der den Zuschauern eine Gänsehaut aufzieht. Zum Inhalt: Aus Julia s und Hugh s Feier zum 25 jährigen Hochzeitstag entwickelt sich plötzlich ein Albtraum. Ein Unbekannter steht vor der Tür und verschafft sich Eintritt. Was will dieser späte Gast? Um die Krimispannung hautnah erleben zu können, wird „Bühne auf der Bühne“ gespielt. Das heißt, das Publikum sitzt auch auf der Bühne – auf gleicher Höhe mit den Schauspielern. „Das stellt sowohl für das Produktionsteam, als auch für die Mitwirkenden Schauspieler eine zusätzliche Herausforderung dar“, so Zuggal. Mit Karin Schwarzmann (Julia), Christian Urban (Hugh) und Hansjörg Ellensohn als „später Gast“ wurde eine routiniertes Schauspieler Team aus dem Spielkreis geholt. Die Zuschauer dürfen sich auf einen unterhaltsamen Krimiabend freuen.

Factbox:
„Ein später Gast“ Krimi von Derek Benfield
Regie: Gerhard Zuggal
Vereinhaussaal – AMBACH
Premiere: 29. Oktober, 20 Uhr AUSVERKAUFT
Weitere Termine:
3. / 4./ 5./ 6. sowie 10./ 11./ 12. und 13. November
Beginn jeweils um 20 Uhr, sonntags um 17 Uhr
Eintritt: 12.- / 10.- Euro ermäßigt
Freie Platzwahl – Begrenzte Platzanzahl!

Kartenvorverkauf: Buch Brunner Bahnhofstr. 3, 6840 Götzis
Tel. 05523/64248
www.spielkreis.at
Info-Hotline: 0664 4913325

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Krimiabend mit Spielkreis Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen