AA

Kriegerehrung - die Bürgermusik Nenzing rückte aus

Letzte Ausrückung in der alten Tracht
Letzte Ausrückung in der alten Tracht
Die erste Novemberwoche hielt gleich zwei Ausrückungen für die MusikantInnen des BMV Nenzing parat.

Am Dienstag, den 3. November spielten wir anlässlich des Namenstags des Nenzinger Pfarrers Dr. Hubert Lenz ein Ständchen. Der Kirchenchor Nenzing stimmte gesanglich mit ein.

An einem kaltnassen Sonntag erfolgte die Gedenkmesse mit anschließender Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal in Nenzing. Die MusikantInnen des Bürgermusikvereins Nenzing umrahmten die Messe musikalisch.

Ein besonderer Sonntag war der Kriegersonntag für die MusikantInnen des BMV Nenzing allemal. War dies doch die letzte offizielle Ausrückung in der „alten“ Tracht. Durch tausende Ausrückungen in den letzten 24 Jahren sind die Glanzzeiten der jetzigen Tracht leider vorbei. Deshalb wird am 13.12.2009 – im Rahmen des Jahreskonzerts – die neue Tracht der Öffentlichkeit präsentiert.

Quelle: Daniela Vonbun

Nenzing

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Kriegerehrung - die Bürgermusik Nenzing rückte aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen