Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Kreative Muttertagsgrüße, die aus dem Herzen kommen"

Kreative Muttertagsgrüße, die aus dem Herzen kommen
Kreative Muttertagsgrüße, die aus dem Herzen kommen ©Birgit Loacker
Am vergangenen Mittwoch wurde im Landtagsfoyer des Landhauses die traditionelle Muttertags-Aktion veranstaltet
Kreative Muttertagsgrüße, die aus dem Herzen kommen

Bregenz Menschen mit Behinderungen haben auch dieses Jahr wieder am bereits traditionellen Muttertags-Wettbewerb teilgenommen und Bilder für eine Spruchkarte gemalt. Bei der Prämierung der besten fünf Werke gratulierten unter anderem Landeshauptmann Markus Wallner, Landtagspräsident Harald Sonderegger und Landesrat Christian Bernhard den Preisträgern.

„Ich male gerne für meine Mama ein Bild. Sie ist die Beste und der Papa auch“, verkündet Svenja Gehrmann und zeigt den Gästen voller Stolz ihr Bild: „Für dich soll`s rote Rosen regnen“.

Nach der Lebenshilfe im vergangenen Jahr haben sich heuer Künstler der Caritas Vorarlberg an diesem Wettbewerb beteiligt, bei dem Bilder für eine Spruchkarte gestaltet werden sollten. Aus den 17 eingereichten Arbeiten sind von einer Jury schließlich die fünf schönsten Bilder gekürt worden. “Es gab so viele großartig gemachte und kreative Werke, dass die Bewertung sehr schwerfiel, da eigentlich alle Künstler den ersten Platz verdient gehabt hätten”, zeigte sich Landesrat Bernhard begeistert. Der Landeshauptmann bedankte sich ebenfalls bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und sprach den anwesenden Müttern seinen Dank und seine Hochachtung aus.

Mit einem Zitat von Martin Buber „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“, startete Peter Klinger (Caritas) seine Begrüßungsrede und betonte dabei wie wichtig und wertvoll die Inklusion für uns alle sein kann. Um dies zu bestärken wurden alle eingeladen ein paar Gebärden zu lernen. Und so gebärdete der Landtag mit allen die dabei waren „Gemeinsam sind wir stark“.

Von der Vorarlberger Landesregierung wurde die Muttertags-Aktion vor 20 Jahren ins Leben gerufen. Jedes Jahr sind Menschen mit eingeladen, sich mit dem Thema Muttertag auseinanderzusetzen und die Gedanken kreativ auf Papier zu bringen. Das prämierte Siegerbild schmückt die Spruchkarte zum Muttertag, die dann jedes Jahr an alle Mütter von Kindern mit besonderen Bedürfnissen geschickt wird.

Alle 17 eingereichten Bilder sind in einer Ausstellung im Landhaus drei Wochen lang zu sehen und zu erwerben. Eine entsprechende Preisliste, in die man sich mit Namen und Adresse eintragen kann liegt auf. LOA

1. Platz: Für dich soll’s rote Rosen regnen, Svenja Gehrmann

2. Platz: Bild in Anlehnung an den Künstler Alighiero Boetti, Petra Neyer

3. Platz: Blumen von mir, Christine Frohner

4. Platz: Lass Blumen sprechen, Klaus Girardi

5. Platz: Bild in Anlehnung an den Künstler Joan Miró, Sabine Fleisch

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • "Kreative Muttertagsgrüße, die aus dem Herzen kommen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen