Kreative Handwerkskunst in Götzis

Alexandra Daniel und Andrea Sandri waren Aussteller beim Markt.
Alexandra Daniel und Andrea Sandri waren Aussteller beim Markt. ©Tay Hagen
Im Junker-Jonas-Schlössle war erstmals Austragungsort für "kab & kreativ". 
kab und kreativ in Götzis (2021)

GÖTZIS Der “kab & kreativ”-Markt hat in Götzis Tradition. “Über 30 Jahre findet der Markt in der Marktgemeinde an verschiedensten Orten statt”, erklärt Organisatorin Sabine Söhnel. Zuletzt im Hau sder Generationen oder Kolpinghaus Götzis. Durch die aktuellen Verordnung fand er heuer erstmals den Markt im Junker-Jonas-Schlössle statt. 14 Aussteller aus Vorarlberg zeigten welche Künste sie beherrschen, darunter Töpfern, Gravur, Kalligrafie, Glasblasen, Draht-, Glas- und Betonarbeiten sowie Stoff und Schmuck. “Uns war es von Anfang an besonders wichtig, dass das weibliche Kunsthandwerk besonders gefördert wird. Dafür boten wir auch zahlreiche Kurse in verschiedenste Richtungen an”, führt Söhnel aus.

Gemeinsames Basteln

Ein Erleebnis auf das sich die KAB-Organisation besonders freut, ist der Adventsonntag, 28. November, mit dem Familienwortgottesdienst, dem weihnachtlichen Basteln bei den Stationen, der feinen Mittagsverpflegung und dem “Klosamändlebacken”. “Wir laden euch wieder recht herzlich dazu ein im Bildungshaus St. Arbogast, Götzis mit dabei zu sein”, so Söhnel. Anmeldung unter: sabine.soehnel@kab-vorarlberg.com oder kab@kab-vorarlberg.com oder telefonisch unter 0664 2146651. TAY

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Kreative Handwerkskunst in Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen