AA

Kräuterwanderung am Gründonnerstag

Diese Kräuter werden gezogen, nicht gesammelt. Spannender ist natürlich das selber Sammeln!
Diese Kräuter werden gezogen, nicht gesammelt. Spannender ist natürlich das selber Sammeln! ©Andrea Fritz

Am Gründonnerstag, dem 21. April findet von 14 bis 17 Uhr ab Treffpunkt Holzbrücke Dornbirner Ache in Hard eine Kräuterwanderung statt.

Kräuterfrau Birgit Zudrell wird mit maximal 15 Personen eine Kräuterwanderung durchführen, bei der u.a. die neun Kräuter für’s “Neun-Kräuter-Süppchen” gesammelt werden. Man aß die neun grünen Kräuter am Gründonnerstag, um sich ihre Kraft einzuverleiben und um das ganze Jahr über gesund zu bleiben. Notwendig für die Wanderung sind festes Schuhwerk, ein Sammelkorb, 1 Liter Wasser. Die Wanderung (Kostenbeitrag 20 Euro) findet bei jeder Witterung statt. Anmeldung unter Tel. 0650 8052008.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Kräuterwanderung am Gründonnerstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen