Kranker Internet-Trend: 8-Jährige bei "Hot Water Challenge" gestorben

©Glomex
Die "Hot Water Challenge" ist ein gefährlicher neuer Internet-Trend der bereits ein Todesopfer gefordert hat.

Dieser neue Internet-Trend ist wirklich schockierend: Bei der “Hot Water Challenge” schütten Kinder und Jugendliche ihren Freunden kochend heißes Wasser über den Körper. In den USA wurden mehrere Verletzte mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert. Besonders tragisch: Ein Mädchen ist jetzt sogar gestorben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Kranker Internet-Trend: 8-Jährige bei "Hot Water Challenge" gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen