AA

Krankenpflegeschule feiert 50-jähriges Bestehen

Die Besucher konnten sich an zahlreichen Stationen ein Bild von den unterschiedlichen Facetten des Pflegeberufs machen.
Die Besucher konnten sich an zahlreichen Stationen ein Bild von den unterschiedlichen Facetten des Pflegeberufs machen. ©Emir T. Uysal
Jubiläum mit „Tag der offenen Tür“ und interessantem Zeitsprunginterview. 
50-Jahr-Feier und Info Lounge (2018)

Feldkirch Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch feierte vergangenen Freitag ihr 50-jähriges Jubiläum. „Im Jahre 1968 hat die Geschichte mit 16 Krankenpflegeschülern als Teil des Krankenhauses Bludenz im Manhardsbergerhaus begonnen. 50 Jahre später haben wir rund 3400 Menschen auf den Weg zu einem Pflegeberuf begleitet“, erklärt Guntram Rederer, der seit 1992 Direktor an der Krankenpflegeschule Feldkirch ist. Es folgten herausfordernde Jahre auf der Suche nach einem ständigen Schulgebäude mit Internat und ausreichend Lehrpersonal. 2100 Pflegekräfte gibt es allein in den Landeskrankenhäusern Vorarlbergs. Derzeit besuchen 320 – vorwiegend – Schülerinnen die Pflegeschule. Die Ausbildung zur Pflegeassistenz dauert zwölf Monate, die zur Pflegefachassistenz zwei Jahre. Das Bachelorstudium zum gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege erfolgt frühestens mit Herbst 2018 gemeinsam mit der Fachhochschule Vorarlberg an ebendieser, bis 2024 zusätzlich noch an den Pflegeschulen.

Info-Lounge mit viel Programm
Bevor die Pforten für die Bevölkerung geöffnet wurden, wurde zur 50-Jahr-Feier geladen. Dort begrüßte Direktor Rederer Landtagspräsident Harald Sonderegger, Landesrätin Katharina Wiesflecker und Bürgermeister Wilfried Berchtold. Ein interessantes Zeitpsprunginterview mit einer Absolventin des ersten Jahrgangs und einer Schülerin des Jahrgangs 2017 machte die Entwicklung in der Pflegebranche deutlich. Am Nachmittag öffnete die Info-Lounge mit zahlreichen Stationen. Im Herbst werden wieder 60 Schüler aufgenommen. Im Frühjahr weitere 30 für die einjährige Ausbildung zur Pflegeassistenz und 30 für die zweijährige Ausbildung zur Pflegefachassistenz. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Krankenpflegeschule feiert 50-jähriges Bestehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen