Kraft im Klingenthal-Weltcup nur von Koudelka besiegt

Stefan Kraft wurde zum Saisonauftakt in Klingenthal Zweiter.
Stefan Kraft wurde zum Saisonauftakt in Klingenthal Zweiter. ©EPA
Österreichs Skispringer haben sich für das Debakel im Teambewerb beim Weltcup-Auftakt in Klingenthal rehabilitiert. Stefan Kraft musste sich im ersten Einzelbewerb der Saison am Sonntag mit 274,1 Punkten nur dem Tschechen Roman Koudelka (276,4) geschlagen geben, der seinen Premierensieg feierte.

Der zur Halbzeit führende Deutsche Andreas Wellinger wurde Dritter (270,7).Michael Hayböck landete auf Platz neun (249,3), Gregor Schlierenzauer wurde 15. (237,1). Andreas Kofler als 37. und Thomas Diethart als 40. hatten die Qualifikation für den zweiten Durchgang verpasst.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Kraft im Klingenthal-Weltcup nur von Koudelka besiegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen