Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kräftiges Lebenszeichen von Aufsteiger Hohenems

©Luggi Knobel
Kräftiges Lebenszeichen von Aufsteiger Hohenems. Nach vier Niederlagen in Folge kehrt die Elf von Meistermacher Rainer Spiegel völlig überraschend auf die Siegerstraße zurück.

BERICHT INNSBRUCK UND HOHENEMS AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Niemand rechnete mit dem klaren 3:0-Auswärtssieg bei Wacker Innsbruck Amateure (ohne Kaderspieler aus der Profiabteilung). Jetzt trägt SAK die rote Laterne und Hohenems ist wieder einwenig näher zu den Teams im unteren Tabellenende gerückt. Zum ersten Mal hielt VfB-Goalie Florian Eres in der Drittklassigkeit seinen Kasten rein. Martin Boakye sorgte mit seinem sechsten Saisontor für die 1:0-Führung (23.). Richard Metzler erhöhte auf 2:0 (64.). In Überzahl – Wacker Innsbruck Amateure Spieler Michael Augustin wurde nach einem rüden Foul ausgeschlossen (76.) traf Marco Feuerstein zum 3:0-Endstand (84.). „Endlich wurde die gute Leistung auch mit einem Sieg belohnt. Die drei Punkte sind für den Rest der Meisterschaft lebensnotwendig“, war VfB-Coach Rainer Spiegel zufrieden. Jetzt kommt es zum wichtigen Kellerduell gegen Salzburgs Neuling SAK. Dort fehlt Innenverteidiger Kevin Dold aufgrund einer Gelbsperre.

Wacker Innsbruck Amateure – World-of-Jobs VfB Hohenems 0:3 (0:1)

Tivoli-W1, 350 Zuschauer, SR Begovic (S)

Torfolge: 23. 0:1 Martin Boakye, 64. 0:2 Richard Metzler, 84. 0:3 Marco Feuerstein

Gelbe Karten: 43. Dold (VfB), 50. Assim, 61. Reisberger (beide Wacker Innsbruck Amateure/alle Foulspiel)

Rote Karte: 76. Augustin (Wacker Innsbruck Amateure/Foulspiel)

Wacker Innsbruck Amateure: Weiskopf; Pribanovic, Riegler, Gredler, Laimgruber (55. Stoppacher); Augustin, Assim (78. Gatterer), Galle, Hupfauf, Peintner; Egbe (46. Reisberger)

World-of-Jobs VfB Hohenems: Eres; Rüdisser, Dold, Brugger (80. Seidl), Wolfgang; Metzler, Pinho, Feuerstein, Dolischka (89. Dursun); Adrian Klammer (87. Techt), Boakye

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Kräftiges Lebenszeichen von Aufsteiger Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen