KPV Laterns zog Jahresbilanz

Kürzlich fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Laterns statt. Nach der Begrüßung durch Obmann Werner Burtscher sprach DGKS Edith Bechter vom KPV Vorderland über „Case&Care Management“ zu den zahlreich erschienenen Mitgliedern.

Im Anschluss referierte Osteopath Michael Rüscher zum Thema „Zeit für Bewegung“. Im Tätigkeitsbericht wurde die Pflegetätigkeit von Elisabeth Breuss und Alexander Hartmann hervorgehoben und ihnen für ihren Einsatz gedankt. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Obmann Werner Burtscher, OStv. Astrid Breuß und Kassierin Elke Moosbrugger sowie Stv. Josef Moosbrugger wiedergewählt. Als Schriftführerin konnte Ilse Nesensohn gewonnen werden. Als Beiräte wurde Alwin Zech bestätigt und Sigrid Nesensohn neu bestellt. Dem scheidenden Schriftführer Elmar Keckeis und der Beirätin Anna Nesensohn wurde für ihren Einsatz und ihr Engagement gedankt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Laterns
  • KPV Laterns zog Jahresbilanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen