AA

Kostenlose Testaktion beim ATIB Bludenz

Der Verein ATIB bietet zusammen mit dem Sozialsprengel Raum Bludenz noch vor den Sommerferien an zwei Terminen Selbsttestungen unter Aufsicht an.
Der Verein ATIB bietet zusammen mit dem Sozialsprengel Raum Bludenz noch vor den Sommerferien an zwei Terminen Selbsttestungen unter Aufsicht an. ©Adobe Stock
Bludenz. Der Kulturverein ATIB Bludenz hat in Zusammenarbeit mit dem Sozialsprengel Raum Bludenz eine eigene Teststraße auf die Beine gestellt. In der ATIB Moschee (Austraße 2) kann man sich dabei an zwei Freitagen einem Corona-Selbsttest unterziehen.

„Dass zusammen mit dem Verein ATIB noch vor dem Sommer eine zusätzliche Testaktion gestartet werden konnte, ist ein großer Erfolg – gerade in Hinblick darauf, dass landesweit die Testkapazitäten eigentlich zurückgefahren werden. Es würde mich daher freuen, wenn möglichst viele Menschen, die Möglichkeit zum Corona-Selbsttest unter Aufsicht wahrnehmen und damit einen Beitrag für einen unbeschwerten Start in die Ferien leisten“, so Integrationsstadträtin Andrea Mallitsch.

Die Teststation ist am Freitag, 28. Mai und 4. Juni jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Anmeldungen zur Testung können entweder online über das Portal „Ganz Vorarlberg testet“ oder direkt vor Ort erfolgen. Für die Teilnahme an der Testaktion wird eine E-Card und ein gültiger Lichtbildausweis (Reisepass oder Führerschein) benötigt.

Vor Ort wird medizinisch geschultes Personal zudem auch ausführlich über die derzeit laufende Impf-Aktion aufklären. Anmeldungen zur Impfung sind laufend unter www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft möglich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Kostenlose Testaktion beim ATIB Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen