AA

Konzert mit Dana Gita Stratil und Brigitte Schmidle

Dana Gita Stratil interpretiert Hymnen und Antiphone von Hildegard von Bingen.
Dana Gita Stratil interpretiert Hymnen und Antiphone von Hildegard von Bingen. ©Veranstalter

Am Samstag, den 30.April 2011 findet um 19.30 Uhr in der Kirche des Klosters Viktorsberg ein Konzert mit Dana Dita Stratil statt. Brigitte Schmidle liest auf ihre ganz besondere Art die passenden Texte dazu.
Mit ihrer wunderschön klaren, obertonreichen Stimme bringt Dana Gita Stratil den Raum und die Herzen der ZuhörerInnen zum Schwingen. Sie interpretiert Hymnen und Antiphone der Seherin und Heilkundigen Hildegard von Bingen, von welcher neben schriftlichen Werken auch wunderschöne Gesangswerke überliefert sind.
Dana Gita Stratil lebt und wirkt als Sängerin, Musiktherapeutin und Stimmtrainerin in Zürich. Sie ist bekannt als Obertonsängerin und Interpretin der Lieder von Hildegard von Bingen. Sie leitet Stimm-Seminare und gibt Konzerte im In- und Ausland.

Besondere Meilensteine in ihrer Stimmbildung sind die Arbeit mit Aase Weingärtner, Zürich nach der Helga Petersen-Methode, die Arbeit am Primären Ton, sowie mit Iégor Reznikoff, Paris mit Chant Crétien Antique.

Der Eintritt beträgt 10 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Viktorsberg
  • Konzert mit Dana Gita Stratil und Brigitte Schmidle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen