AA

Königlicher Zirkus in der Oberau

Neben der Skateanlage Oberau wirkt zur frühen Morgenstunde der gekrönte Zirkus ganz verschlafen
Neben der Skateanlage Oberau wirkt zur frühen Morgenstunde der gekrönte Zirkus ganz verschlafen ©Bandi Koeck

Feldkirch. Der große Schweizer Zirkus “Royal” baute vergangenen Montag seine Zelte auf dem legendären Zirkusplatz Oberau in Gisingen auf. Denn vom 17. bis einschließlich 22. November zeigt er sein neues Programm.

Auch wenn immer weniger Zirkusse durch die Lande ziehen und immer weniger Tiere mitreisen, was besonders Tierfreunden gefällt, erfreuen sich etliche Kinderherzen an der spannungsgeladenen Show. Damit für die jüngsten Generationen “Zirkus” ein Begriff bleibt, sollte zumindest jeder einmal in seinem Leben eine Manege von innen gesehen haben. Die modernen Zirkusse sind ausgezeichnet durch ihre Top-Athlethen und natürlich sollte jeder gute Zirkus auch einen eigenen Clown haben, der das Publikum zum Lachen bringt.

Die Zirkuskasse in der Oberau ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die ganze Woche über bis einschließlich Sonntag, 22. November finden täglich zwei Vorführungen im Zirkuszelt statt, nämlich jeweils um 15.30 sowie um 19.30 Uhr und am Sonntag um 10.30 Uhr und um 15.00 Uhr. Die Karten können auch unter der Ticket-Hotline 0664/1137403 bezogen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Feldkirch
  • Königlicher Zirkus in der Oberau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen