AA

Kollision zwischen Pkw und E-Bike - 84-Jähriger schwer verletzt

Der 84-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht./Archivbild
Der 84-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht./Archivbild ©Hofmeister
Am Samstagnachmittag kam es in Dornbirn zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem E-Bike. Der 84-jährige Radfahrer wurde schwer verletzt.

Um 16:30 Uhr lenkte ein 20-jähriger, in Altach wohnhafter Pkw-Lenker sein Fahrzeug auf der Lustenauerstraße (L203) in Dornbirn stadtauswärts, während ein 84-Jähriger aus Dornbirn mit seinem E-Bike die Lustenauerstraße überqueren wollte. Dabei kam es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Der Radfahrer wurde durch den Verkehrsunfall schwer verletzt und mit dem Notarzthubschrauber C8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Im Einsatz war die Rettung mit fünf Einsatzkräften, der Notarzthubschrauber C8 mit Besatzung, der ÖAMTC und die Polizei Dornbirn mit acht Polizisten und Polizistinnen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Kollision zwischen Pkw und E-Bike - 84-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen