Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kollision auf Radweg – Zeugenaufruf

Polizei ersucht um Mithilfe.
Polizei ersucht um Mithilfe. ©Symbolbild/Bilderbox
Lochau - Zwei Radfahrer kollidierten am Mittwoch auf dem Pipeline-Radweg in Lochau. Eine Unfallbeteiligte sowie etwaige Zeugen werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Lochau in Verbindung zu setzen.

Ein 34-jähriger Radfahrer fuhr am Mittwoch um 12.40 Uhr in Lochau auf dem Pipeline-Radweg von Bregenz kommend in Richtung Lochau. Dabei schloss er Höhe Hausnr. 49 auf eine Radfahrerin auf, die mit ihrem Damenfahrrad in dieselbe Richtung unterwegs war. Beim Überholmanöver kam es zur Kollision mit der Radfahrerin, die gerade mit ihrem Handy telefonierte und in Richtung linker Fahrbahnrand schwenkte. Beide Radfahrer kamen dabei zu Sturz. Nach der Kollision verließ die Frau (Mitte 40, schulterlange, rotbraune Haare) schimpfend die Unfallstelle, ohne ihre Personalien bekannt zu geben. Der Radfahrer erlitt bei dem Sturz leichte Verletzungen. Die Radfahrerin sowie Zeugen des Unfalls werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Lochau in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Lochau, Tel. +43 (0) 59 133 8133

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Kollision auf Radweg – Zeugenaufruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen