Kollision auf der Skipiste in Lech

Lech - Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Mittwochnachmittag zu einer Kollision zwischen zwei Skifahrern in Oberlech.

Die Kollision passierte bei der Piste 34 in Oberlech. Dabei kam ein 60-jähriger Mann aus der Schweiz zu Sturz und zog sich einen Schulterbruch zu. Der zweite Skifahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Dieser wurde von der Pistenrettung mittels Akja abtransportiert und in ärztliche Behandlung übergeben.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Kollision auf der Skipiste in Lech
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen