Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Köstlichkeiten aus aller Welt beim Street Food Festival

Das erste „European Street Food Festival“ in Hohenems sorgte für einen vollen Schlossplatz.
Das erste „European Street Food Festival“ in Hohenems sorgte für einen vollen Schlossplatz. ©TF
Hohenems. Rund 30 Food-Trucks, Köche und Aussteller boten am vergangenen Wochenende beim „European Street Food Festival“ erstmals auf dem Hohenemser Schlossplatz Köstlichkeiten aus aller Welt.
„European Street Food Festival“ auf dem Schlossplatz

Zahlreiche Besucher(innen) aus ganz Vorarlberg und der benachbarten Schweiz machten sich auf eine kulinarische Genussreise und verkosteten die direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen: Gegrilltes aus aller Herren Länder, vegane Baumkuchen und Flammkuchen, zahlreiche thailändische Spezialitäten, mexikanische Wraps, amerikanische Corndogs, Salzburger Brezel und Strudel, Fisch, Crêpes aller Art, frittiertes Eis, ungarische Langos und Kürtüskacacs (Baumkuchen), feuriges Pulled Pork, Zander im Backteig, lockere Spiralkartoffeln am Spieß, Sushi, sowie Schmankerl aus der heimischen Küche.

Pipes und Drums

Eine Woche zuvor begeisterten die „First Laiblach Valley Pipes und Drums“ in originalen „Royal Stewart Tartan“-Kilts mit Dudelsäcken und Drums und einem vielseitigen Programm – mit klassischen Musikstücken aus den Highlands und rhythmischen Eigenkompositionen – die zahlreichen Zuhörer auf dem vollbesetzten Marktplatz. Das „Irish Duo“ Heri und Wolfi präsentierte zwischendurch weitere musikalische Irish Folk-Highlights. Mike Pansi und Jörg Schönegge verwöhnten die Schlossplatz-Besucher mit Highlander-Steaks und erstmals mit einer eigens kreierten Schlossplatz-Wurst.

Am Freitag, den 7. Juli, steht von 16 bis 22 Uhr um jüdischen Viertel mit dem Grillmärktle beim Lusthaus bereits das nächste kulinarische Highlight auf dem Programm der Eventreihe „ma trifft sich z`Ems“. Grillmeister Tom Heinzle und Küchenprofi Christian „Suti“ Suter zelebrieren dabei Grillen als besonderes Erlebnis. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Köstlichkeiten aus aller Welt beim Street Food Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen