Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Königlicher Besuch

Lech – "Blaublütige" Skiurlauber werden am Samstag in Lech erwartet: Königin Beatrix mit Anhang gastiert im Hotel Post.

Die niederländische Königsfamilie zählt inzwischen zu den treuesten und prominentesten Gästen am Arlberg. Sowohl im Rathaus bei Bürgermeister Ludwig Muxel als auch im Ski-Eldorado selbst ist man hörbar stolz auf die Klientel aus dem niederländischen Königshaus.

Kronprinz weilt in Vancouver

Im Hotel „Post“ von Kristl mit Florian und Sandra Moosbrugger ist man auf die königlichen Herrschaften gerüstet. Neben Königin Beatrix sowie Prinz Constantijn mit seiner Frau Laurentien sowie den Kindern Eloise, Claus und Leonore werden am heutigen Samstag auch Prinz Friso mit Mabel sowie den „royalen Sprösslingen“ Luana und Zaria am Arlberg eintreffen. Kronprinz Willem-Alexander und Prinzessin Maxima sind diesmal nicht mit von der Partie. Die beiden weilen derzeit bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver in Kanada. Der königlichen Familie dürften paradiesische Urlaubstage in Sachen Wintersport ins Haus stehen. Nachdem es „Frau Holle“ in den letzten Tagen kräftig schneien hat lassen, sagen die Wetterfrösche für die nächsten Tage viel Sonnenschein voraus. Zum Europaforum wird weitere Prominenz erwartet: Neben Russlands Premier Wladimir Putin hat sich auch Kanzlerin Angelika Merkel angesagt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Königlicher Besuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen