Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kochen für einen guten Zweck

Jeanette Bobos und Anja Vonach ( Verein Tuberöse Sklerose Complex Mitanand ) mit Viktor - Geschäftsführer Armin Hotz
Jeanette Bobos und Anja Vonach ( Verein Tuberöse Sklerose Complex Mitanand ) mit Viktor - Geschäftsführer Armin Hotz ©Sigrid Einwaller
Benefizabend im Hotel Viktor

Unter dem Motto: “Kleines kann Großes bewirken” lud das Team des Hotels Viktor unter dem Initiator und Küchenchef Boris Voplakal zu einem besonderen Benefizabend.
Mit einem fünfgängigen Feinschmeckermenü, zubereitet und serviert von den Lehrlingen des Hauses, konnte der Verein “Tuberöse Sklerose Complex Mitanand” unterstützt werden. Hautveränderungen, epileptische Anfälle, Entwicklungsstörungen, sowie die Bildung von Tumoren sind nur einige der Symptome, die das Leben der an Tuberöser Sklerose Erkrankten stark beeinträchtigen.
Der Verein, von Eltern betroffener Patienten 2009 gegründet, hat sich zum Ziel gesetzt, die Krankheit unter den Ärzten und der Bevölkerung bekannter zu machen.
Der Erlös des Abends kam zur Gänze Menschen mit TC zugute, da die Lieferanten des Hauses, die gesamten Naturalien kostenlos zur Verfügung stellten.
Viktor-Geschäftsführer Armin Hotz und Jeanette Bobos, selbst Mutter eines betroffenen Kindes, konnten zahlreiche Gäste, darunter auch Landtagsvizepräsidentin Gabriele Nussbaumer, Annemarie Ruegg von der Propstei St. Gerold, Christopher Grabher ( FruchtExpress ) mit Mareike Helmes, Kinderarzt Werner Amann und Hilde Kopf ( Frühförderstelle Sehsam”) begrüßen.
Auch Physiotherapeut Thijs Niesten, Versicherungsexperte Peter Kollmann mit Ulrike, Martin Kopf (Marketing Lebenshilfe) und Ingrid Moll genossen den Abend.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Kochen für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen