AA

Koblacher Funken abgesagt

In diesem Jahr wird es auch in Koblach keinen Funken geben
In diesem Jahr wird es auch in Koblach keinen Funken geben ©Michael Mäser
Aufgrund der aktuellen Hygienemaßnahmen musste auch der Koblacher Funken in diesem Jahr abgesagt werden.

Koblach. Die Entscheidung ist auch der Funkenzunft Koblach nicht leicht gefallen, trotzdem ist ein Abbrennen des Funkens und die damit verbundene Menschenansammlung unter den derzeitigen Umständen nicht möglich. Eine derartige Veranstaltung wäre nur unter schärfsten Auflagen durchzuführen. Im Sinne der Gesundheit der Bevölkerung bittet der Verein daher um Verständnis für die Absage des Funkens. Dennoch beginnen die Mitglieder voller Zuversicht bereits jetzt mit den Vorbereitungen für den Funken 2022. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Koblacher Funken abgesagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen