Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herbstausflug nach Bamberg

Kneipp-Aktiv-Club, Frastanz in Bamberg
Kneipp-Aktiv-Club, Frastanz in Bamberg ©Norbert Hauser
Vom 6. - 8. Oktober 2019 besuchte der Kneipp-Aktiv-Club, Frastanz die UNESCO-Weltkulturerbestadt im fränkischen Bamberg.
KNEIPP-AKTIV-CLUB Frastanz in Bamberg

Am Sonntag früh machten sich 36 reiselustige Kneippianer aus Frastanz auf den Weg nach Bamberg. Ein erster Höhepunkt der Reise war das Frühstück im „Cafe´ mit Herz“ in Dettingen mit dem die Fahrgäste überrascht wurden. In Münsterschwarzach besuchten wir nach dem Mittagessen die bekannte Abtei. Das Benediktinerkloster ist auch die Heimat von Pater Anselm Grün. Weiter ging die Fahrt nach Memmelsdorf, wo wir im Brauerei-Gasthof Höhn unsere Zimmer bezogen und das Abendessen genossen.

Am Montag entdeckten wir die UNESCO-Weltkulturerbestadt Bamberg bei einer genussvollen Führung zu Fuß und mit dem Schiff. Vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt welche auch als das fränkische Rom bezeichnet wird begeisterte uns. Der Bamberger Dom, die Inselstadt mit Klein Venedig, das Bier aus einer von zehn Brauereien im Stadtgebiet, welches wir beim Mittagessen in einer urigen Brauereigaststätte genossen und das Einkaufen in modernen Geschäften und solchen mit historischem Ambiente in der Altstadt waren der absolute Höhepunkt der Reise.

Nach dem Frühstück im Hotel hieß es am Dienstag leider schon wieder Abschied nehmen aus dem Frankenland. Zuvor besichtigten wir aber noch in Memmelsdorf das Schloss Seehof, die ehemalige Sommerresidenz und das Jagdschloss der Bamberger Fürstbischöfe. Es wird von einem großen Garten umschlossen, der ehemals im Stil des Rokoko gestaltet war. Unser Fahrer Jürgen von Müller Touristik brachte uns anschließend nach einem Einkehr im Gasthaus Stern in Hard wohlbehalten nach Frastanz zurück.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Herbstausflug nach Bamberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen