AA

"Kneipp Fasnat Znüne" bei bester Stimmung und Unterhaltung

Sie sorgten bei der "Fasnat Znüne" des Kneippvereines für abwechslungsreiche Unterhaltung.
Sie sorgten bei der "Fasnat Znüne" des Kneippvereines für abwechslungsreiche Unterhaltung. ©Schallert
Kneipp Aktiv Club - Fasnat Znüne

Lochau. Zopffrühstück und Weißwurstessen mit Brezel, serviert mit stimmungsvollen Liedern und einigen “Sachen zum Lachen”, auch der diesjährige “Fasnat Znüne” des Kneippvereines Lochau war ein voller Erfolg.

Schon die “Abschlussprüfung” mit Manfred Klingenschmid als gestrenger Professor und Josef Hemetsberger als schlagfertiger Schüler war der erste Anlass zum Schmunzeln. Es folgte der Sketsch “Die 30 km/h-Tafel am Roten Platz”, gespielt von Sybille Willer, dem Straßenarbeiter Manfred Heimbach und Ortspolizist Josef Hemetsberger. Ein besonderer Höhepunkt aber war der “Hochzeitsfototermin” eines außergewöhnlichen Brautpaares mit Anni Hebenstreit als stolzem Bräutigam, Helmut Fessler als schmucke Braut und Josef Böhler als verzweifelter Fotograf.

Viel Applaus gab es auch für den “Kneipp Viergesang” unter der Leitung von Ferdl Fink, welche die bestens aufgelegten Besucher zum Mitsingen und Mitschunkeln einluden. Und Franz Kraus sorgte mit seinem Akkordeon zusätzlich für Stimmung. Als bewährte Moderatorin freute sich Vizeobfrau Trudi Hemetsberger jedenfalls zusammen mit dem ganzen Team auf der Bühne, am Büffet, in der Küche oder an der Kassa über eine wiederum bestens gelungene Veranstaltung.

Landstraße 19,Lochau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • "Kneipp Fasnat Znüne" bei bester Stimmung und Unterhaltung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen