Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Knappes Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in Vandans

1.153 der 1.999 Wahlberechtigten von Vandans schritten am Wahltag zur Stimmabgabe
1.153 der 1.999 Wahlberechtigten von Vandans schritten am Wahltag zur Stimmabgabe ©Alexander Stoiser
57,68 % der Wahlberechtigten machten beim zweiten Durchgang der Bundespräsidentenwahl 2016 von ihrem demokratischen Recht Gebrauch und schritten zur Urne.

1.999 Wahlberechtigte gibt es zum Stichtag in Vandans. 1.153 Stimmen (57,68% der Wahlberechtigten) wurden abgegeben. Davon waren 1.125 Stimmen gültig, 28 waren ungültig. Vor Auszählung der Wahlkarten entfallen davon auf die Kandidaten (nach Reihung auf dem Stimmzettel):

  • Ing. Norbert Hofer – 560 Stimmen oder 49,78 %
  • Dr. Alexander Van der Bellen – 565 Stimmen oder 50,22%

Quelle: Land Vorarlberg, Vorläufiges Ergebnis der Wiederholung des zweiten Wahlganges der Bundespräsidentenwahl 2016 (ohne den von den Bezirkswahlbehörden auszuzählenden Wahlkartenstimmen)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Knappes Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in Vandans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen