Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Knappe Niederlage für die Bulldogs

Nach hartem Kampf mussten sich die Bulldogs knapp geschlagen geben.
Nach hartem Kampf mussten sich die Bulldogs knapp geschlagen geben. ©GEPA
Nach der knappen Niederlage gestern gegen Fehervar musste sich Dornbirn auch heute gegen die Vienna Capitals mit 4:3 geschlagen geben.

Nachdem die Bulldogs aus Dornbirn gestern nach Verlängerung gegen Fehervar verloren hatte, ging es heute mit dem schweren Auswärtsspiel gegen die Vienna Capitals weiter. Bereits nach zwei Minuten gab es dann den ersten Rückschlag, als Peter das 1:0 für die Hausherren erzielten. In der achten Minute sorgte Olden sogar für das 2:0. Und das war noch nicht alles - erneut Olden erhöhte in der 16. Minute schon auf 3:0, die Partie schien schon sehr früh entschieden zu sein.

Im zweiten Drittel agierten die Bulldogs dann deutlich besser und kamen nach einigen Chancen in der 28. Minuten durch Trupp zum Anschlusstreffer. Und die Gäste aus dem Ländle blieben aktiv und kamen in der 33. Minute, erneut durch Trupp, noch vor der zweiten Pause zum 3:2. Da ein Tor der Capitals nicht gegeben wurde, ging es mit dem knappen Rückstand in die letzte Pause.

Bitteres Ende für die Bulldogs

Im letzten Abschnitt überstanden die Bulldogs zwei Unterzahl-Situationen unbeschadet und kamen anschließend selbst im Powerplay durch Macierzynski zum 3:3. Doch die Freude währte nicht wirklich lange - bereits in der 56. Minute sorgte Hartl für das 4:3 zugunsten der Capitals. In den letzten Minuten versuchten die Bulldogs noch einmal alles, um erneut zum Ausgleich zu kommen, am Ende musste man sich dem Favoriten aber knapp geschlagen geben. Vor allem auf der kämpferischen Leistung können die Dornbirner für die nächste Spiele aber absolut aufbauen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey
  • Knappe Niederlage für die Bulldogs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen