AA

Knapp mehr Genesene als Neuinfizierte in Vorarlberg

Aktuell gibt es in Vorarlberg noch 62 aktiv positiv auf das Coronavirus getestete Personen.
Aktuell gibt es in Vorarlberg noch 62 aktiv positiv auf das Coronavirus getestete Personen. ©VOL.AT/Steurer, APA
Seit Freitagabend sind in Vorarlberg zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu verzeichnen. Vier Personen sind im selben Zeitraum wieder genesen.
Die aktuellen Österreich-Zahlen
Wo sich Urlauber aus Österreich anstecken

Unter den Neuinfizierten ist eine Person aus Dornbirn, die bisher keine Symptome aufweist. Betroffen ist weiters eine Person aus Bürs, die aufgrund von Symptomen getestet wurde. Im näheren persönlichen Umfeld gibt es keine weiteren Infizierten. Bei beiden Personen handelt es sich um keine Reiserückkehrer. Die Erhebungen zu den Infektionsquellen sind im Gange.

Seit Freitag (16 Uhr) sind vier Personen wieder genesen. Derzeit, mit Stand von 16 Uhr am Samstag, gibt es damit 62 aktiv positiv getestete Personen in Vorarlberg.

Der Bezirk mit den meisten Fällen bleibt Bludenz mit 24 Fällen. In Feldkirch gibt es aktuell 15 Fälle, in Bregenz sind es 14 Fälle, und in Dornbirn 9.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Knapp mehr Genesene als Neuinfizierte in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen