„Klimaticket“-Pensionisten besuchten den Egelsee

„Klimaticket“-Pensionisten besuchten den Egelsee
„Klimaticket“-Pensionisten besuchten den Egelsee ©PVÖ Öffis
Zu einer „Aufwärmrunde“ trafen sich die „PÖffis“, die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg, die zukünftig Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln unternehmen.

PÖffis-Chef Walter Metzler hatte dabei den schönen Egelsee als erste Ausfahrt gewählt.

Vom Süden und vom Norden fanden sich die PVÖ-Mitglieder beim Bahnhof Feldkirch ein. Perfekt getimet bestiegen die Pensionisten den Linienbus zum LKH Feldkirch und sparzierten gemütlich durch die wunderbare Natur zum Egelsee. Dort beobachtete die Gruppe die brütenden Vögel, Schwäne, Reiher, Enten und genossen die Ruhe und Beschaulichkeit.

Danach ging es weiter zur Kirche St. Michael, um anschließend mit dem Bus wieder nach Feldkirch zu fahren. Dort genossen die Ausflügler das schöne Wetter im Gastgarten bei Kaffee und Kuchen. Auf dem Weg zum Bahnhof nahmen die PÖffis noch einen Absacker im „Flax“ und stießen auf einen tollen Ausflugstag an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • „Klimaticket“-Pensionisten besuchten den Egelsee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen