Klimaneutralität

Unterfertigung Mitgliedschaft
Unterfertigung Mitgliedschaft ©Gemeinde Schwarzach
Schwarzach wird 2020 KLIMANEUTRAL
Klimaneutralität Schwarzach

Schwarzach wird klimaneutral

 Bürgermeister DI Thomas Schierle durfte nach erfolgtem Beschluss durch den Gemeindevorstand den Beitrittsvertrag zum „Klimaneutralitätsbündnis 2025“ unterschreiben und stellt somit Schwarzachs Zukunft auf „klimaneutral“. Neben dem Projekt KLAR!, bei dem Schierle als Sprecher der Hofsteigregion aktiv ist, ein weiterer Beitrag für den aktiven Umwelt- und Klimaschutz der Gemeinde.

 Das „Klimaneutralitätsbündnis 2025“, ein Projekt das von der illwerke vkw AG betreut wird, unterstützt Gemeinden und Unternehmen dabei klimaneutral zu produzieren und zu arbeiten. Mit diesem Beitritt begleiten Expert*innen die Gemeinde, um umweltverträglicher und nachhaltiger zu handeln – betrachtet wird dabei unter anderem der Energieverbrauch, das Emissionsverhalten des Fuhrparks der Gemeinde bis hin zum Papierverbrauch der Verwaltung. Zuerst wird der aktuelle CO2-Ausstoß ermittelt und analysiert, damit in weiterer Folge Einsparungspotentiale definiert werden können. Durch deren Umsetzung wird der CO2-Ausstoß von Jahr zu Jahr verringert und der Umwelt dadurch nachhaltig Gutes getan.

 Lokales Handeln für den Schutz der Erde

„Dieses Bündnis ist für uns deshalb spannend, weil nicht nur unser direkter Energieverbrauch geprüft wird, sondern der komplette CO2-Fußabdruck aller eingesetzten Produkte und Materialien in unserer Gemeinde. Aus diesem gesamthaften Blickwinkel sind wir sicher, mit lokalem Handeln einen positiven Beitrag für das globale Problem zu leisten. Zudem werden durch dieses Bündnis weitere, wirkungsvolle Klimaprojekte unterstützt“, so Bürgermeister DI Schierle. Wichtig ist auch der direkte Austausch mit gleichgesinnten Unternehmen, Betrieben und Gemeinden. Schwarzach ist nach Lech erst die zweite Gemeinde in Österreich, die sich diesem Bündnis angeschlossen hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Klimaneutralität
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen