AA

Kleinwalsertaler dürfen wieder in Deutschland einkaufen

Kleinwalsertal
Kleinwalsertal ©VOL.AT/Steuer
Bewohner des Kleinwalsertals dürfen ab sofort wieder in Deutschland einkaufen.

Seit Vorarlberg von den deutschen Behörden wegen hoher Coronafallzahlen auf die rote Liste gesetzt wurde, erlebt das Kleinwalsertal faktisch einen zweiten Lockdown.

Seit Mittwoch gibt es für die Kleinwalsertal nun aber eine Lockerung was Einkaufsahrten ins Allgäu betrifft.

Gemäß einem Schreiben des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege dürfen Bewohner des Kleinwalsertals ab sofort wieder in Deutschland einkaufen.

Einkäufe des täglichen Bedarfs

Kleinwalsertaler dürfen somit wieder Einkäufe des täglichen Bedarfs im Allgäu erledigen. Auch der Besuch in Fachwerkstätten im Allgäu sollte damit abgedeckt sein. Weiterhin nicht möglich sind Fahrten zum Besuch von Gaststätten, für Freizeitaktivitäten.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Kleinwalsertaler dürfen wieder in Deutschland einkaufen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen