AA

Kleine Biker ganz groß

Die kleinen Nachwuchsbiker hatten eine Menge Spaß beim Rennen in Hard und glänzten mit tollen Leistungen.
Die kleinen Nachwuchsbiker hatten eine Menge Spaß beim Rennen in Hard und glänzten mit tollen Leistungen. ©cth
RV Dornbirn Nachwuchs glänzt bei Kinderrennen in Hard.
Kleine Biker ganz groß

Dornbirn. Kürzlich stand beim Radverein Hard alles bereit, um für Vorarlbergs Nachwuchs-Mountainbiker ein spektakuläres Kinderrennen durchzuführen. Mit von der Partie natürlich auch die jungen Talente vom RV Dornbirn, die nicht nur großen Spaß beim Wettbewerb hatten, sondern auch zahlreiche Podestplätze einfuhren.

Endlich wieder Wettkampf

Ein strahlend blauer Himmel und hochsommerliche Temperaturen bestimmten die herausfordernden Bedingungen des heurigen Harder Kinderrennens. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Maßnahmen konnte das traditionelle „MTB Nightrace“ dieses Jahr nicht durchgeführt werden. Damit aber die Kleinsten auch wieder einmal „Rennluft“ schnuppern konnten, veranstaltete der RV Hard ein Nachwuchsrennen im Fabrikgelände Kammgarn in Hard ohne Zuschauer und unter strengen Covid-19-Schutzmaßnahmen.

Die jungen, motivierten Biker vom RV Dornbirn erschienen zahlreich und räumten sogleich etliche Podestplätze ab. Ganz oben als Sieger standen gleich fünf RV Dornbirn Athleten: Paul Freuis (U13), Ida-Sophia Schneider (U11), Dorota Kuban (U9), Juliane Pinter und Jakob Folie (U7). Rang 2 erkämpfte sich Finn-Jakob Hämmerle in der Kategorie U11 und auf Platz 3 landeten Tereza Kuban (U11) und Lotta Kapp (U9).

„Wir möchten uns beim Veranstalter RV Hard für dieses schöne Rennen ganz herzlich bedanken und wünschen den jungen Mountainbikerinnen und – bikern wieder ganz viel Spaß bei ihrem Sport, der nun endlich wieder gemeinsam ausgeübt werden kann“, so RVD-Obfrau Angela Feurstein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Kleine Biker ganz groß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen