AA

Kleinbrand in Fraxern

Fraxern - Am Dienstag gegen 20:00 Uhr ist es in Fraxern zu einem Kleinbrand gekommen.

Wie die Polizei Sulz berichtet, wurde der Abgasschlauch der Siliermaschine im Zuge von Silierarbeiten – bei denen der abgeerntete Mais in das Silo eingelagert wird – zu nahe an die Außenwand des Stallgebäudes gelegt.

Durch die heißen Abgase fing das trockene Holz der Stallwand Feuer. Das Feuer konnte jedoch mit einem Handfeuerlöscher gelöscht werden. Es entstand geringer Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fraxern
  • Kleinbrand in Fraxern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen