Kleidungsgeschäft in Wiener City überfallen: Fahndung

Nach dem flüchtigen Räuber wird gefahndet.
Nach dem flüchtigen Räuber wird gefahndet. ©APA (Sujet)
Ein sehr korpulenter Mann hat am Samstagabend ein Kleidergeschäft in der Wiener Innenstadt beraubt. Die Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen.

Der 28 bis 30 Jahre alte und etwa 1,75 Meter große Täter hatte sich am 23. Oktober gegen 17.20 Uhr zunächst einige Stücke zeigen lassen, bedrohte dann aber die Verkäuferin mit einer Schusswaffe sowie einem Pfefferspray. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, berichtete die Polizei am Sonntag.

Nachdem ihm die Tageslosung übergeben worden war, machte sich der Mann aus dem Staub. Er war u.a. mit einem schwarzen, langen Mantel sowie einer grauen Kappe bekleidet. Hinweise werden u.a. bei der Wiener Telefonnummer: 31 310 - 62210 entgegengenommen.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • Kleidungsgeschäft in Wiener City überfallen: Fahndung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen