Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der "Kleiderkreisel" als Flohmarkt der besonderen Art

Klamotten, Krimskrams, Firlefanz und Katzentanz.
Klamotten, Krimskrams, Firlefanz und Katzentanz. ©JAM
Schruns/Vandans. Am Samstag, den 30. November fand im JAM in Schruns zum ersten Mal der Kleiderkreisel statt.

Es gab Kleidungsstücke, Schuhe und Accesoires zum tauschen, verkaufen oder umdesignen. Bei der Redesignerin Kassandra Hipp (URBAN FOXXES) konnten die Besucher/innen ihre alten «Teile» verändern, veredeln und zu einem ganz speziellen Lieblingsstück machen lassen.

 

Abgerundet wurde der gelungene Anlass mit dem hausgemachten Orangen-Ingwer-Punsch vom Haus Noah aus Vandans. Natürlich durften Kekse und feine Chillout-Klänge nicht fehlen um die vorweihnachtliche Stimmung zu unterstreichen.

 

Die Teilnehmer/innen spendeten ihre übriggebliebenen Kleider einer Wiener Notschlafstelle für Mädchen.

home button iconCreated with Sketch. zurĂĽck zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Der "Kleiderkreisel" als Flohmarkt der besonderen Art
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen