AA

Klarinette und Klavier

Alex Ladstätter (Klarinette) und Nikolaus Wagner (Klavier) gastieren am 17. April in der Villa Falkenhorst in Thüringen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr 30.

Alex Ladstätter, geboren 1983, erhielt seinen ersten Klarinettenunterricht im Alter von 9 Jahren bei Martin Schelling an der Musikschule in Bregenz. Er begann sein Studium Konzertfach Klarinette an der Universität für Musik in Wien bei Prof. Peter Schmidl und studiert seit 2004 bei Prof. Gerald Pachinger an der Musikuniversität Graz, wo er bereits das 1.Diplom mit Auszeichnung bestand. Alex Ladstätter war mehrfacher Preisträger beim Bundeswettbewerb Prima La Musica und mehrfacher Teilnehmer an der Gustav Mahler Akademie in Bozen sowie bei der Orchesterakademie des Schleswig Holstein Musikfestivals. Außerdem spielte er u.a. beim Attersee Institut Orchester, beim Feldkirch Festival Orchester und beim Wiener Jeunesse Orchester. Der Klarinettist ist auch Mitglied beim Gustav Mahler Jugendorchester sowie beim Symphonieorchester Vorarlberg. Als Substitut wirkte er beim Wiener Concertverein und den Wiener Symphonikern mit. Kammermusikreisen führten ihn bereits nach Lettland, Litauen, Italien, Japan und China.

Nikolaus Wagner wurde 1979 in Waidhofen an der Ybbs geboren. Mit zwölf Jahren debütierte Nikolaus Wagner als Solist beim Jugendorchester seiner Heimatstadt und wurde noch im selben Jahr zu einer Konzertreise des Orchesters nach Belgien eingeladen. In den ersten Jahren seiner Studienzeit gab er sein Debüt als Solist beim Kammerorchester Waidhofen/Ybbs mit Franz Liszts Zweitem Klavierkonzert. Seine Klavierstudien begann er bei Leonid Brumberg am Konservatorium der Stadt Wien und setzte diese später an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Antoinette Van Zabner (Konzertfach und IGP-Klavier) und seit 2007 bei David Lutz (Liedbegleitung) fort. Er ist ein begeisterter Kammermusiker und spielt in den verschiedensten Besetzungen mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker, RSO-Wien, NÖ-Tonkünstlerorchester, Brucknerorchester Linz, DSO-Berlin und ensemble intercontempoire. 2004 gründete er gemeinsam mit Maria Grün und Matthias Schorn das Trio Marc Chagall. Als Liedbegleiter wurde Nikolaus Wagner zu Liederabenden in Belgien, Holland und in den Wiener Musikverein eingeladen. Nikolaus Wagner ist Solokorrepetitor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Außerdem ist er als Klavierpädagoge im Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk tätig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Klarinette und Klavier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen